Industrie unterstützt Schulen bei Neustart

Sony DADC erweitert Produktion einmalig um Desinfektionsmittel / 1.000-Liter-Spende für Salzburgs Pflichtschulen

Sony Österreich spendet Desinfektionsmittel für Salzburger Schulen Im Bild v.l. Irene Schulte (GF Industriellenvereinigung Salzburg), Dietmar Tanzer (Geschäftsführer Sony DADC) und Landesrätin Maria Hutter

Nach der coronabedingten Schließung der Schulen starten seit 4. Mai rund 70.000 Salzburger Schülerinnen und Schüler etappenweise in den Unterricht, wobei strenge Hygienemaßnahmen gelten. Sony DADC übergab heute am Standort in Thalgau Landesrätin Maria Hutter eine 1.000 Liter-Spende an Desinfektionsmittel. „Bei den Schulöffnungen legen wir ein besonderes Augenmerk auf die Hygiene an den Schulen. An den Standorten müssen genügend Desinfektionsmittel, Seifen und Reinigungsmittel vorhanden sein. Die Schulerhalter werden mit dieser Aktion direkt unterstützt“, betont Landesrätin Maria Hutter.

Auf Initiative der Industriellenvereinigung (IV) Salzburg und Landesrätin Maria Hutter bietet die heimische Industrie den Schulen Hygieneprodukte zu einem Vorzugspreis an. 1.000 Liter Desinfektionsmittel hat Sony zudem gratis zur Verfügung gestellt. „Die Industrie hilft, um in diesen herausfordernden Zeiten ehestmöglich wieder in die Normalität des Unterrichtens und Arbeitens zu kommen“, sagt Irene Schulte, Geschäftsführerin der IV Salzburg. Die Auslieferung an die einzelnen Standorte erfolgt durch die Feuerwehr. „Die Mengen werden jetzt anhand der Schülerzahl auf die Pflichtschulen aufgeteilt. Ich bedanke mich herzlich bei allen, die diese Hilfsaktion möglich gemacht haben“, sagt Bildungs-Landesrätin Hutter.

Sony reagiert flexibel auf Mangel an Hygieneprodukten

Der weltweit erhöhte Bedarf an Schutzkleidung, Schutzmasken und Hygieneartikeln hat auch Sony DADC dazu veranlasst, die Produktion umzustellen. „Wir produzieren im Werk in Thalgau im Normalbetrieb CDs, Blu-ray Discs sowie Playstation-Spiele und sind mit Reinraumbedingungen vertraut“, erklärt Dietmar Tanzer, Präsident von Sony DADC Global. „Da wir die Ausstattung haben, konnten wir auch rasch anbieten, Hand-Desinfektionsmittel abzufüllen“, so Tanzer. 

IV-IconPOSITIONEN

Das Magazin der Industrie.
Hier lesen Sie die aktuelle Ausgabe.

Neueste Ausgabe lesen

IV-IconPOSITIONEN

Das Magazin der Industrie.
Hier lesen Sie die aktuelle Ausgabe.

Neueste Ausgabe lesen
iv-positionen Bild