AustroCel spendet Schutzmasken für Landesklinik Hallein

2.000 Masken der Schutzklasse FFP2, die  CE-zertifiziert sind, wurden der Landesklinik Hallein überreicht - die Freude beim Personal war groß

AustroCel Hallein spendet Schutzmasken für Landesklinik Hallein: (v.l.n.r.) Bernhard Krill (CFO AustroCel Hallein), Michael Reschen (Ärztlicher Direktor LK Hallein), Asmira Abazovic (Stv. Pflegedirektorin LK Hallein), LH-Stv. Christian Stöckl und Reinhard Baumgartinger (Wirtschaftsdirektor LK Hallein)

2.000 Schutzmasken an LH-Stv. Christian Stöckl und das Team des Krankenhauses Hallein übergeben

„AustroCel Hallein hat für das gesamte Bundesland seit vielen Jahrzehnten eine wichtige Funktion als verlässlicher Arbeitgeber und gilt als Leitbetrieb unserer Industrie. Das Unternehmen übernimmt immer wieder regionale Verantwortung und es freut mich, dass AustroCel in dieser extrem herausfordernden Zeit der Pandemie die Landesklinik Hallein unterstützt. Schutzmasken sind aktuell am Weltmarkt nur sehr schwer und stark überteuert zu bekommen. Umso mehr bedanke ich mich für diese Spende“, betonte Gesundheits- und Spitalsreferent LH-Stv. Dr. Christian Stöckl.

AustroCel Hallein hat ausgezeichnete Geschäftsbeziehungen in China. Trotzdem war die Organisation und Abwicklung der Masken-Bestellung herausfordernd. Ende April sind die Schutzmasken mit dem Flugzeug in Wien eingetroffen und nach Hallein transportiert worden. „Als wichtiges Unternehmen in der Region wollen wir mithelfen und das Krankenhaus Hallein und die Menschen, die dort Außergewöhnliches leisten, unterstützen“, erklärte Mag. (FH) Bernhard Krill, CFO AustroCel Hallein. Die 2.000 Masken der Schutzklasse FFP2 sind CE-zertifiziert und können sterilisiert und damit wiederverwendet werden. Auch die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von AustroCel schützen sich und ihr Umfeld mit diesem Typ von Schutzmaske. Obwohl sich langsam die Situation entspannt, ist die Beschaffung von Schutzausrüstung am internationalen Markt noch immer sehr schwierig.

„Ich möchte mich im Namen der Patientinnen und Patienten, aber auch der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter unseres Krankenhauses, für die Spende bedanken. Mit der zusätzlichen Schutzausrüstung sind wir noch besser vorbereitet“, so Prim. Dr. Michael Reschen, Ärztlicher Direktor Landesklink Hallein.
 

IV-IconPOSITIONEN

Das Magazin der Industrie.
Hier lesen Sie die aktuelle Ausgabe.

Neueste Ausgabe lesen

IV-IconPOSITIONEN

Das Magazin der Industrie.
Hier lesen Sie die aktuelle Ausgabe.

Neueste Ausgabe lesen
iv-positionen Bild