ditact women´s IT studies: von eLaw bis Machine Learning

Cyberspace, eLaw und Robotik: Die Themen der ditact women´s IT summerstudies sind auch in diesem Jahr so aktuell wie die digitale Welt selbst. Von 22. August bis 1. September 2018  lernen mehr als 200 Teilnehmerinnen Grundlagen und Trends der Informationstechnologie.

Zur Eröffnung der ditact women´s IT summerstudies waren Vertreterinnen der Förderorganisationen, Teilnehmerinnen und Politikerinnen gekommen.

Bereits zum siebten Mal unterstützt die IV-Salzburg die Sommeruni für Frauen im Unipark Nonntal. Startschuss war am 22. August, seither erwerben 208 Teilnehmerinnen in insgesamt 60 Kursen Wissen und praktisches IT-Know-how. So auch Carina Perez aus dem Team der IV-Salzburg. Im Kurs „Java Programmieren“ lernte sie innerhalb von drei Tagen Grundkenntnisse der Programmiersprache und kann nun selbstständig kleine Programme schreiben. „Für mich war das ein super Einstieg in ein neues Feld. Der Mix aus Theorie und praktischen Übungen sowie die Zusammenarbeit in der Gruppe haben richtig Spaß gemacht“, so die IV-Mitarbeiterin. Zum fünften Mal war Carina bei der ditact, ihr Resumee jedes Mal positiv. „Diesmal aber war es der intensivste Kurs, aus dem ich für meine Arbeit in der IV viel mitnehmen werde“.

Von Frauen für Frauen

Dass alle Kurse auf Einstiegsniveau angeboten werden aber auch Vorkenntnisse berücksichtigen, ist das Besondere an der ditact. Auch die lockere und freundschaftliche Atmosphäre wird von den Teilnehmerinnen als einzigartig empfunden. „Die ditact ist ein besonderes Format, das Frauen in ihrem Interesse für die Informationstechnologien fördert. Das Kursangebot wird von Frauen für Frauen konzipiert und vermittelt. Das mindert die Hemmschwelle in die Welt der IT“, so Irene Schulte, Geschäftsführerin der IV-Salzburg.

In diesem Jahr reichen die Kursinhalte von „User Experience Design“ über „Bitcoin & Co“ bis hin zu „Digitalisierung und Zukunft der Arbeit“. Erneut schaffen die beiden Wochen den Spagat aus Konzentration und Entspannung: Etwa mit Yoga frühmorgens auf der Uniparkterrasse mit ditact-Projektleiterin Alexandra Kreuzeder.

IV-IconPOSITIONEN

Das Magazin der Industrie.
Hier lesen Sie die aktuelle Ausgabe.

Neueste Ausgabe lesen

IV-IconPOSITIONEN

Das Magazin der Industrie.
Hier lesen Sie die aktuelle Ausgabe.

Neueste Ausgabe lesen
iv-positionen Bild