Plattform "Digitale Zukunft"

Einladung zur Plattform "Digitale Zukunft" am 3. Mai um 9:30 Uhr bei der SIG Combibloc GmbH & Co KG in Saalfelden

Digitale Zukunft

Wir laden Sie herzlich ein zum Treffen der Plattform „DIGITALE ZUKUNFT“!

Im Zentrum steht die Frage „Wie verwirkliche ich Losgröße 1 in meinem Unternehmen?“.

Gastgeber ist die SIG Combibloc GmbH & Co. KG in Saalfelden. Der Werksleiter, Johannes Hetz, schildert uns die neuen Markterfordernisse, die damit verbundenen internen Veränderungen und wie Digitalisierung bei der SIG Combibloc bei diesem Wandel unterstützen kann. Bei einem Werksrundgang erhalten wir praktische Einblicke in die Umsetzung im technischen Bereich. Im Anschluss diskutieren wir, welche Änderungen aufgrund der Losgrößenreduzierung im Bereich Produktion, HR und Finanzen/Rechnungswesen notwendig sind. 

Die detaillierte Einladung und Anfahrtsskizzen finden Sie im Anhang.

Zielgruppe: Geschäftsführer, Leiter Produktion, IT, ERP, HR, Rechnungswesen/Finanz, Innovation und Führungskräfte aus IV-Mitgliedsbetrieben, die mit der Digitalisierung im Unternehmen befasst sind oder sich dafür interessieren.

Hinweis zum Werksrundgang: Wir empfehlen Ihnen, sicheres, trittfestes Schuhwerk anzuziehen oder Ihre eigenen Sicherheitsschuhe mitzunehmen. Wenn erforderlich, stellt SIG Combibloc Sicherheitsschuhe vor Ort zur Verfügung.

Bitte geben Sie uns Ihre Teilnahme bis zum 26. April 2017 unter salzburg@iv.at bzw. 0662 872266 bekannt.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

IV-IconInformationen Event


Kontakt

Aniko Benkö

Mag. Aniko Benkö, MA

Arbeit, Soziales, Energie und Umwelt, Industriellenvereinigung Salzburg

T  +43 662 872 266 14
E   aniko.benkoe@iv.at

Event

Plattform "Digitale Zukunft"

03.05.2017 - 03.05.2017
09:30 - 13:30 Uhr

Ort

SIG Combibloc GmbH & Co. KG (Industriestraße 3, 5760 Saalfelden)

IV-Iconiv-positionen

Neueste Ausgabe lesen
iv-exklusiv Bild