PÄDAGOGIK TRIFFT TAF in der ÖBB Lehrwerkstätte

Die Mitglieder des Technischen Ausbilderforums (TAF) der Salzburger Industrie arbeiten seit vielen Jahren mit LehrerInnen sowohl in den Berufsschulen, als auch im Bereich der Berufsorientierung zusammen.

Um diese Zusammenarbeit zu intensivieren würden wir in Kooperation mit der Pädagogischen Hochschule Stefan Zweig und der Volkswirtschaftlichen Gesellschaft gerne den Salzburger Berufsschulen und den in der Berufsorientierung  beschäftigten PädagogInnen die Plattform bieten, in Best Practice Beispielen über das breite Leistungsspektrum zu informieren.

Die Salzburger Industrie möchte hier ansetzen und zu einer gemeinsamen Vernetzungs- und Erfahrungsveranstaltung einladen, um diese vielen Angebote und erfolgreichen Aktivitäten stärker zu vernetzen, Maßnahmen weiterzuentwickeln und insgesamt den Best Practice Beispielen noch mehr Sichtbarkeit zu verleihen.

PÄDAGOGIK TRIFFT TAF in der ÖBB Lehrwerkstätte

 

15:00 Uhr

  • Einladung Technischer Ausbilder (Vertreter der Ausbildungsbetriebe)
  • Best Practice Beispiel aus dem Bereich Landesberufsschulen
  • Best Practice Beispiel aus dem Bereich Berufsorientierung

16:30

  • Diskussion + Netzwerk + Buffet

 

Wir freuen uns auf Ihr Kommen und bitten aus organisatorischen Gründen um Anmeldung bei Isabella Reiter (E ireiter@wks.at | T 0662 8888 301) bis 16. Mai 2017.

IV-IconInformationen Event


Kontakt

Mag. Christina Amann-Winter

Bildung und Gesellschaft, Industriellenvereinigung Salzburg

T  +43 662 872266 74
E   christina.amann@iv.at

Event

PÄDAGOGIK TRIFFT TAF in der ÖBB Lehrwerkstätte

23.05.2017 - 23.05.2017
15:00 - 17:00 Uhr

Ort

ÖBB Infrastruktur AG Röcklbrunnstrasse 12 5020 Salzburg

IV-Iconiv-positionen

Neueste Ausgabe lesen
iv-exklusiv Bild